Events

 

Heroes Fight Night

Berlin 2013 - 2015

 

Die Heroes Fightnight ist eine Profi-Veranstaltungsserie, bei der Kämpfer aus aller Welt in den verschiedensten Kampfsportarten in Einzelkämpfen aufeinandertreffen, um ihr Können zu demonstrieren und den Besten zu ermitteln. Besonders Stolz ist die Heroes dabei auf Ihre Teilnehmer aus dem Raum Berlin, da die Veranstaltung selbst Ihre Wurzeln in der Hauptstadt hat und somit den unumstrittenen Beweis liefert, dass Berlin im Bereich Kampfsport eine Menge zu bieten hat.

 

Die Veranstaltung richtet sich dabei nicht nur an eingefleischte Kampfsportbegeisterte, sondern ist für jeden der auf der Suche nach einem anspruchsvollen und spannenden Erlebnis ist, eine abwechslungsreiche Alternative zum üblichen Abendprogramm.

 

Unsere Vision ist es, zu sehen, dass Kampfsport – insbesondere Muay Thai  – ein gesellschaftlich anerkannter und beliebter Sport ist, und dass verstärkt Kinder und Jugendliche die Gelegeheit bekommen, eine Kampfsportart zu erlernen und Freude daran entwickeln. Wir freuen uns, immer mehr Menschen auch in Deutschland als Zuschauer für Muay Thai Events begeistern zu können, denn es gibt nichts Spannenderes, als ein hartes aber faires Kampfsport-Duell, perfekt in Szene gesetzt.

 

Vergangene Events...

Heroes Fight Night V

 

Die fünfte Ausgabe der Heroes Fightnight holte noch einmal tief Luft und schaffte es somit eine Kämpferliste zusammenzustellen wie sie wohl sonst nur in guten Action-Filmen zu sehen ist. Die Heroes ist zu einem Begriff im europäischen Thaiboxen geworden und vergab dieses Mal sogar den Europameistertitel der Frauen.

Heroes Fight Night IV

 

Die gewachsene Fangemeinde weiß mittlerweile was sie zu erwarten hat. Und der Anspruch ist hoch. Um diesen Gerecht zu werden ist es an der Zeit für die Heroes die Location zu wechseln und mit ihren Gladiatoren in die Arena Berlin in Alt-Treptow einzuziehen um auch diese Halle zum Beben zu bringen. Dieses Mal hat es besonders die Französischen Teams gereizt dabei zu sein. Aber auch alte bekannte und neue Sterne am Muay Thai Himmel haben sich die Heroes Fightnight in ihrem Kämpferportfolio nicht entgehen lassen.

Heroes Fight Night III

 

Auch in der dritten Runde im Huxleys ist keinerlei Erschöpfung oder Langeweile in Sicht. Ganz in eigener Tradition wurde nun auch die Spitze der Europäischen Muay Thai Kämpfer auf die Heroes Fightnight aufmerksam und wollte ihr können im Ring unter Beweis stellen. Die Heroes hatte es geschafft ein Spitzenniveau auf internationaler Ebene nach Berlin zu bringen um den Zuschauern so eine für die meisten völlig neue Art des traditionellen Zweikampfes bieten zu können.

Heroes Fight Night II

 

Aufgrund der großen Nachfrage feierte die Heroes schon im Oktober ihr Comeback im Huxleys und hielt sich keineswegs an die Berliner Kampfsport-Messlatte. So Überraschte die Fightnight mit einem spektakulären Schwergewichts-Superkampf und scheute sich nicht Große Namen des traditionell thailändischen Muay Thai zum Kräftemessen einzuladen.

Heroes Fight Night I

 

Die erste Heroes Fightnight feierte ihr Deput in einer der wohl berühmtesten Berliner Locations. Huxleys Neue Welt am Volkspark Hasenheide. Hier gaben sich schon Größen wie beispielsweise Jimi Hendrix, Robbie Williams, Iggy Pop, die Red Hot Chili Peppers und Ozzy Osbourne die Ehre und nun also auch eines der ambitioniertesten Kampfsportevents der Hauptstadt.

Events

 

Heroes Fight Night

Berlin 2013 - 2015

 

Die Heroes Fightnight ist eine Profi-Veranstaltungsserie, bei der Kämpfer aus aller Welt in den verschiedensten Kampfsportarten in Einzelkämpfen aufeinandertreffen, um ihr Können zu demonstrieren und den Besten zu ermitteln. Besonders Stolz ist die Heroes dabei auf Ihre Teilnehmer aus dem Raum Berlin, da die Veranstaltung selbst Ihre Wurzeln in der Hauptstadt hat und somit den unumstrittenen Beweis liefert, dass Berlin im Bereich Kampfsport eine Menge zu bieten hat.

 

Die Veranstaltung richtet sich dabei nicht nur an eingefleischte Kampfsportbegeisterte, sondern ist für jeden der auf der Suche nach einem anspruchsvollen und spannenden Erlebnis ist, eine abwechslungsreiche Alternative zum üblichen Abendprogramm.

 

Unsere Vision ist es, zu sehen, dass Kampfsport – insbesondere Muay Thai  – ein gesellschaftlich anerkannter und beliebter Sport ist, und dass verstärkt Kinder und Jugendliche die Gelegeheit bekommen, eine Kampfsportart zu erlernen und Freude daran entwickeln. Wir freuen uns, immer mehr Menschen auch in Deutschland als Zuschauer für Muay Thai Events begeistern zu können, denn es gibt nichts Spannenderes, als ein hartes aber faires Kampfsport-Duell, perfekt in Szene gesetzt.

 

Heroes Fight Night V

 

Die fünfte Ausgabe der Heroes Fightnight holte noch einmal tief Luft und schaffte es somit eine Kämpferliste zusammenzustellen wie sie wohl sonst nur in guten Action-Filmen zu sehen ist. Die Heroes ist zu einem Begriff im europäischen Thaiboxen geworden und vergab dieses Mal sogar den Europameistertitel der Frauen.

Heroes Fight Night II

 

Aufgrund der großen Nachfrage feierte die Heroes schon im Oktober ihr Comeback im Huxleys und hielt sich keineswegs an die Berliner Kampfsport-Messlatte. So Überraschte die Fightnight mit einem spektakulären Schwergewichts-Superkampf und scheute sich nicht Große Namen des traditionell thailändischen Muay Thai zum Kräftemessen einzuladen.

Heroes Fight Night IV

 

Die gewachsene Fangemeinde weiß mittlerweile was sie zu erwarten hat. Und der Anspruch ist hoch. Um diesen Gerecht zu werden ist es an der Zeit für die Heroes die Location zu wechseln und mit ihren Gladiatoren in die Arena Berlin in Alt-Treptow einzuziehen um auch diese Halle zum Beben zu bringen. Dieses Mal hat es besonders die Französischen Teams gereizt dabei zu sein. Aber auch alte bekannte und neue Sterne am Muay Thai Himmel haben sich die Heroes Fightnight in ihrem Kämpferportfolio nicht entgehen lassen.

Heroes Fight Night I

 

Die erste Heroes Fightnight feierte ihr Deput in einer der wohl berühmtesten Berliner Locations. Huxleys Neue Welt am Volkspark Hasenheide. Hier gaben sich schon Größen wie beispielsweise Jimi Hendrix, Robbie Williams, Iggy Pop, die Red Hot Chili Peppers und Ozzy Osbourne die Ehre und nun also auch eines der ambitioniertesten Kampfsportevents der Hauptstadt.

Heroes Fight Night III

 

Auch in der dritten Runde im Huxleys ist keinerlei Erschöpfung oder Langeweile in Sicht. Ganz in eigener Tradition wurde nun auch die Spitze der Europäischen Muay Thai Kämpfer auf die Heroes Fightnight aufmerksam und wollte ihr können im Ring unter Beweis stellen. Die Heroes hatte es geschafft ein Spitzenniveau auf internationaler Ebene nach Berlin zu bringen um den Zuschauern so eine für die meisten völlig neue Art des traditionellen Zweikampfes bieten zu können.